Und weils so schön war, gleich nochmal

Auch wir sind nicht unfehlbar und löschen unsere Berichte mal so ohne Absicht.

Die Gefangenenhilfe zu Gast beim III. Weg in Zwickau.

Als erstes möchten wir der Partei “Der III.Weg” danken, dass wir die Gelegenheit für einen Infostand erhalten haben.

Der Abend war rundum gelungen und hat sich dem Gastgeber entsprechend gestalltet.
Disziplin und Ordnung waren vorherrschend, wie man es schon von anderen Veranstaltungen und auch Demonstrationen dieser Partei kennt.

Die Gäste, der Redner sowie der Barde haben reges Interesse für unseren Infotisch gezeigt und auch spürbar ein Zeichen dafür gesetzt, dass die Solidarität mit den politischen inhaftierten Kameraden ungebrochen ist.

Freiheit für alle Nationalisten!