Reden ist Silber, Schweigen ist Gold!

Viele Fragen sind im sogenannten NSU-Prozeß unbeantwortet geblieben. Dennoch haben die Anwälte gute Arbeit geleistet und ihren Auftrag sehr ernst genommen.

Einen kleinen Einblick in die Arbeit der Verteidiger im NSU-Prozeß ermöglicht eine, überraschenderweise, sehr gute Dokumentation. Man bekommt einen Eindruck davon, mit welchen Mitteln hier gekämpft wurde.

Ungeklärt bleibt vorläufig aber eine zentrale Frage: Wer bezahlte Rechtsanwalt Hermann Borchert?

In jedem Fall ist diese, von Zwangsgebühren finanzierte Dokumentation sehenswert. 88 Minuten Spiellänge.

https://www.ardmediathek.de/tv/Reportage-Dokumentation/Heer-Stahl-und-Sturm-Die-Zsch%C3%A4pe-Anw%C3%A4/Das-Erste/Video?bcastId=799280&documentId=54086152

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code