Generell werden die Fälle von Wiederbetätigung häufiger, die Zahl der Verurteilungen nach dem Verbotsgesetz steigt deutlich an: Waren es im Jahr 2000 noch 20 Fälle, so gab es 2014 bereits 54 – zuletzt also ein Anstieg um 26 Prozent. Wegen Verhetzung wurden 2013 acht Personen verurteilt, 2014 gab es 27 Urteile.

Wiederbetätigung aus dem Gefängnis heraus – KURIER.at – http://m.kurier.at/chronik/niederoesterreich/wiederbetaetigung-aus-dem-gefaengnis-heraus/201.743.152

Kategorien: Allgemein